DIE BRUST - SINNBILD DER WEIBLICHKEIT

Background

Eine Brustkrebsoperation ist einen einschneiden Eingriff. Neben dem mühevollen Akzeptieren der Diagnose verlieren Sie je nach Stadium der Erkrankung mehr oder weniger Ihre Brust.

Die Brustrekonstruktion dient dazu, eine bestmögliche Wiederherstellung ihrer Brust zu erreichen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Eigenfetttransplantation, Verwendung von Eigengewebe oder einer Silikonprothese. Weiter können diese Methoden auch miteinander kombiniert werden.

Eine Brustrekonstruktion wird von den Krankenkasse meistens übernommen. Gerne berate ich Sie persönlich und unterstütze Sie best möglichst.

Haben Sie eine persönliche Frage?

Oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch:
+41 41 711 36 11

Neu ist Dr. Häcki auch in der Lucerne Clinic in Luzern für Sie da:
+41 41 511 80 80

Bademantel Seitlich Neu