DIE BRUST - SINNBILD DER WEIBLICHKEIT

Background

Durch das Erschlaffen des Bindegewebes mit dem Alter oder nach vorangegangenen Schwangerschaften senkt sich die Brust zunehmend und verliert an Volumen.

Es gibt verschiedene Behandlungmöglichkeiten.

Mit Hilfe einer Bruststraffung wird das Gewebe wieder angehoben und die Brustdrüse neu geformt. Je nachdem reicht auch ein sogenanntes Lipofilling, wo gezielt das Décolleté aufgefüllt wird.

Welche Methode bei Ihnen in Frage kommt, hängt von der Grösse und Form Ihrer Brust sowie Ihren Wünschen ab. Die Bruststraffung kann auch mit einer gleichzeitigen Brustvergrösserung kombiniert werden.

In der Regel werden die Eingriffe im Dämmerschlaf und ambulant angeboten. Die Kosten belaufen sich auf 9‘500 CHF.

Haben Sie eine persönliche Frage?

Oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch:
+41 41 711 36 11

Neu ist Dr. Häcki auch in der Lucerne Clinic in Luzern für Sie da:
+41 41 511 80 80